FONTANHERZEN e.V.

KINDER, DIE MIT HALBEN HERZEN LEBEN

 

Magdeburg zeigt Herz!

„Dein Herzschlag für Kinder mit halbem Herz“ – zur Festveranstaltung von Fontanherzen e. V. in Magdeburg laden Oberbürgermeister und Schirmherr Dr. Lutz Trümper, MDR-Moderator Stephan Michme, Petra Grimm-Benne, Ministerin für Arbeit, Soziales und Integration, zahlreiche Ehrengäste und das Fontanherzen e. V.-Team sehr herzlich ein.

Wir freuen uns darauf, auch Sie am 7. Mai 2019, um 18 Uhr, in der Johanniskirche begrüßen zu dürfen.

 

Der deutschlandweit aktive Verein Fontanherzen e. V. nutzt den „Tag des herzkranken Kindes“ (jährlich am 5. Mai) für kurze Einblicke in seine ambitionierte Arbeit sowie das bemerkenswerte und ungewöhnliche Leben von Kindern mit halbem Herz. Neu in Magdeburg verankert, wird der Verein zukünftig das soziale Leben in der Landeshauptstadt mit viel Herz prägen.

 

Weitere Informationen unter: www.fontanherzen.de.

Wir setzen Sie gern auf unsere Gästeliste.

Anmeldung unter k.braun@fontanherzen.de

 

Mit HERZlichen Grüßen

Das Fontanherzen e.V.-Team

 

Sie tut Gutes und ich rede darüber.
Sie heißt Steffi Sänger und wir kennen uns noch gar nicht sehr lange. Steffi ist Vorsitzende des Vereins FONTANHERZEN e.V. und sie ist eine Kämpferin. 

Eine Löwin, wenn es um die Gesundheit und das Wohlbefinden ihrer Tochter und anderer Menschen mit angeborenem Herzfehler geht. Sie verschafft schwer kranken Kindern Gehör. Sie klärt auf, arbeitet mit renommierten Wissenschaftlern, Ärzten und Herzspezialisten zusammen. Für ihre Arbeit hat sie im Oktober 2018 die Bundesverdienstmedaille verliehen bekommen. Gut, dass es Menschen wie Steffi Sänger gibt. Danke, dass ich dich kennenlernen durfte.